Leben im Liegen

Die dissoziativen Schwindel Zustände sind so heftig dass ich nur noch Erleichterung verspüre wenn ich mich hinlege. Es ist sogar im Gespräch ob ein Rollstuhl sinnvoll ist. Wie soll ich damit umgehen? Mein Leben im Liegen gestalten? Ich muss an Frida Kahlo denken die nach ihrem Unfall nur noch im Bett liegen konnte und sich dort zu einer großen Künstlerin entwickelte. Das tröstet mich ein bisschen aber nimmt mir nicht die große Hilflosigkeit die ich verspüre wenn ich daran denke wie mein Leben vorerst aussehen wird. Keine langen Spaziergänge mehr, kein graben im Garten, kein herumtoben mit den Kindern. Ich werde gerade zum Pflegefall obwohl ich so dafür kämpfe dass es besser wird. Aber es wird nur schlimmer. Ich befinde mich in der Abwärtsspirale. Das macht mich so unfassbar traurig weil ich den Schlüssel zur möglichen Besserung nicht finden kann und dabei immer weiter nach unten falle. Jede noch so kleine Tätigkeit wird durch die Dissoziation zum Staatsakt. Selbst auf einem einfachen Stuhl zu sitzen erweist sich als riesige Hürde. Es ist einfach nur ein Stuhl und ich kann ihn nicht besetzen. Oder kochen. Ich liebe kochen und kann dem nicht mehr nachgehen weil ich so lange nicht mehr stehen kann. Oder backen. Oder turnen. Oder einfach ein Gespräch führen im STEHEN. Ich kann es nicht. Weil mein Schwindel es nicht zulässt. Weil er mich ans Bett fesselt und mir sagt ich muss da jetzt liegen bleiben. Aber wie lange? Wie lange muss ich noch so leiden. Wenn ich mir vorstelle mein ganzes Leben rund um mein Bett zu gestalten fühlt sich das unglaublich traurig an. Und einsam. Die Welt da draußen dreht sich und ich kann nicht mal dabei zuschauen. Ich kann nicht teilhaben. Ich muss im Bett liegen und alles drum herum so basteln dass es einigermaßen erträglich ist. Ich habe noch keine Vorstellung davon wie mir das gelingen soll. Und eigentlich bin ich sehr kreativ. Ich glaub ich brauche erstmal Zeit um anzunehmen das meine Seele gerade ganz laut schreit: STOP! Und ich muss endlich den richtigen Weg finden, denn irgendwie laufe ich permanent in die falsche Richtung. Ich brauche einfach einen Strassenführer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s